Spaghetti mit Räucherlachs – Sahnesauce

2016-03-19 19.37.56 2016-03-19 19.39.20

Zutaten für 4 Personen:

500 g Spaghetti, 250 g Räucherlachs, eine Zwiebel, 2 Bund Dill, 250 ml Kochsahne, 250 ml frische Milch, Saucenbinder (hell), Salz & Pfeffer, Olivenöl

Zubereitung:

Zwiebel in Würfel schneiden und kurz in Öl glasig dünsten. Räucherlachs in Streifen oder Würfel schneiden.

Zeitgleich die Spaghetti kochen.

Kochsahne zusammen mit der Milch erhitzen: Zwiebelwürfel & fein gehackten Dill dazugeben. Nun die Sahne & Milch mit Saucenbinder binden. Zum Schluss den Räucherlachs in die Sauce geben und mit etwas Salz & Pfeffer abschmecken.

Fertig :)

Guten Appetit !!!

 

Posted on: März 19, 2016, by : W.Süß